Online-Marketing Seminare im Überblick

Ad TradingLevel: Fortgeschrittenes Wissen

Programmatic Advertising für Mediaeinkäufer

Anleitung für das Programmatic Buying

Was bedeutet Programmatic Advertising für die Planung und den Einkauf von Medialeistung? Das Seminar zeigt die Unterschiede zu den klassischen Planungs- und Einkaufsverfahren. Aber nicht nur die Abläufe und die Abrechnungsmethodik ändern sich durch den automatisierten Mediaeinkauf. Auch die Werbeprodukte ‚Display‘, ‚Mobile‘ und ‚Video‘ gehen mit Programmatic neue Wege in der Kundenansprache. Die Referenten zeigen auf, welche Möglichkeiten das Programmatic Buying umfasst und welche Hürden zu nehmen sind.

Referenten:

Termine:

  • 19. Januar 2017 (Innenstadt Hamburg)
Zum Seminar
Ad TradingLevel: Expertenwissen

Programmatic Advertising für Publisher und Vermarkter

Vermarktungsstrategien für den programmatischen Handel von Display-, Mobile- und Video-Inventar

Publisher geben immer mehr Inventar für den automatisierten Mediaeinkauf frei. Jedoch gibt es weiterhin viele Fragen, wie die Möglichkeiten im Programmatik Advertising optimal genutzt werden. Das Seminar verschafft Publishern und Vermarktern einen detaillierten Einblick in den Kosmos des programmatischen Handels von Display-, Mobile- und Video-Inventar — mit sämtlichen Playern, Plattformen und Technologien, die an den dynamischen Mediatransaktionen beteiligt sind. Die Teilnehmer erhalten konkrete Informationen und Tipps für die Integration und Nutzung dynamischer Vermarktungstechnologien.

Referenten:

Termine:

  • 20. Januar 2017 (Innenstadt Hamburg)
Zum Seminar
Costumer Journey Level: Expertenwissen

Multichannel Tracking - Customer Journey Analyse

Handwerkszeug für die Beurteilung und Optimierung Ihrer Cross-Channel Kommunikation

Für Werbungtreibende, Agenturen, Ecommerceler

Die Customer-Journey-Analyse macht für die Advertiser die Kaufentscheidungsprozesse der Nutzer transparenter und hilft ihnen den Einfluss der unterschiedlichen Online-Werbemaßnahmen auf die Conversion richtig zu beurteilen. Noch immer bewerten Advertiser den Kampagnenerfolg nach dem statischen „Last Cookie Wins“ Ansatzes. Dynamische Attributionsmodelle unterstützen hingegen eine ganzheitliche Betrachtung aller Kontaktpunkte mit dem Nutzer und ermöglichen einen effizienteren Einsatz von Werbebudgets. Im Seminar werden die Schritte vom statischen Ansatz „Last Cookie Wins“ zum geschlossenen Wirkungsmodell erarbeitet und anhand einer Case Study demonstriert.  

Referenten:

Termine:

  • 26. Januar 2017 (Innenstadt Hamburg)
Zum Seminar
Display AdvertisingLevel: Grundlagen

Classic & Programmatic Advertising

Die Funktionsweisen und das Zusammenspiel

Display Advertising steht sowohl für Reichweitenziele von Branding-Kampagnen, wie auch für datenbasierte Werbung mit direktem Salesfokus. Für die Realisierung der unterschiedlichen Kampagnenziele steht neben dem etablierten Verfahren der Mediaplanung nach Umfeldern heute mit Programmatic Advertising auch eine automatisierte Kampagnenumsetzung zur Verfügung.

Das Seminar führt in die Fach- und Begriffswelt des Display Advertisings ein und gibt einen präzisen Überblick über die beiden Verfahren.

Referenten:

Termine:

  • 7. Februar 2017 (Innenstadt Hamburg), 
  • 22. März 2017 (Frankfurt)
Zum Seminar
Ad TechnologyLevel: Fortgeschrittenes Wissen

Adtechnology, Ad-Operations

Ein Blick hinter die Kulissen der digitalen Werbung


Für Werbungtreibende, Publisher, Advertiser, Agencies


Mit dem Seminar Adtechnology, Ad-Operations verschaffen wir Ihnen einen umfassenden Blick hinter die Kulissen der digitalen Werbung. Sie erhalten einen Überblick über die unterschiedlichen Systeme, die an der Auslieferung von Online Werbung beteiligt sind. Profis aus der Praxis erklären worauf es ankommt - in den Disziplinen Publisher Ad Operations und Advertiser/Agency Ad Operations.

Referenten:

Termine:

  • Keine aktuellen Termine
Zum Seminar
TargetingLevel: Grundlagen

Facebook Advertising

Bedeutung von Facebook im Medienvergleich (DACH), mögliche Rolle von Facebook Advertising in der digitalen Kommunikation. Welche Ziele können erreicht werden, welche Überlegungen sollten vor einem Engagement stattfinden.

Facebook Kampagnenplanung: Ziele, Kennzahlen, Formate und Umfelder für Desktop und Mobile, Audience und Targeting-Optionen, Bedeutung und Umsetzung Creatives, Facebook Audience Network und Atlas

Exkurs Realtime Advertising und Technologie: Mediaeinkauf in der Data- und Realtime-Ära, Funktionsweise Facebook Exchange, Alternativen und Wettbewerb in der Echtzeitwelt, externe Tools für die Facebook-Kampagnensteuerung

Facebook Kampagnenumsetzung: Beispiel Kampagne aufsetzen, Reports lesen und verstehen, Kampagnen-Optimierung, Praxis Cases für unterschiedliche Ziele betrachten

Referenten:

Termine:

  • Keine aktuellen Termine
Zum Seminar
Performance MarketingLevel: Grundlagen

Performance Marketing Kanäle im Wandel

Die TopTraffic-Quellen (Desktop & Mobile)

Im Seminar ‚Performance Marketing Kanäle im Wandel‘ erhalten Sie einen aktuellen und umfassenden Überblick über die relevantesten digitalen Performance Kanäle, ihre Stärken und Schwächen, Ihre Anwendungsgebiete sowie das mögliche Zusammenspiel der Kanäle. Die Inhalte liefern zwei Experten aus zwei der erfolgreichsten und renommiertesten Performance Marketing Agenturen in Deutschland.

Referenten:

Termine:

  • Keine aktuellen Termine
Zum Seminar