Programmatic Advertising für Publisher und Vermarkter

Ad TradingLevel: Expertenwissen
Logo für Kategorie Ad Trading

Seminar-Nr.: 00204

Programmatic Advertising für Publisher und Vermarkter

Vermarktungsstrategien für den programmatischen Handel von Display-, Mobile- und Video-Inventar

Dieses Seminar wird derzeit aktualisiert. Inhalte können sich daher noch verändern. 


Publisher geben immer mehr Inventar für den automatisierten Mediaeinkauf frei. Jedoch gibt es weiterhin viele Fragen, wie die Möglichkeiten im Programmatik Advertising optimal genutzt werden. Das Seminar verschafft Publishern und Vermarktern einen detaillierten Einblick in den Kosmos des programmatischen Handels von Display-, Mobile- und Video-Inventar — mit sämtlichen Playern, Plattformen und Technologien, die an den dynamischen Mediatransaktionen beteiligt sind. Die Teilnehmer erhalten konkrete Informationen und Tipps für die Integration und Nutzung dynamischer Vermarktungstechnologien.

Kurzübersicht: 


  • Der Programmatic-Advertising-Kosmos: Player und Systeme, die am dynamischen und automatisierten Media-Trading beteiligt sind 
  • Dialog mit der Demand-Side und Auslieferung

  • Anleitung für die programmatische Werbevermarktung: 
    • Einschätzung der Umsatzpotenziale
    • Festlegung des Inventars und Mindestpreise
    • Technische Anbindung Supply-Side-Plattform (SSP) 
    • Kundenausschlusslisten (Blacklisting/Whitelisting)
    • Integration von Daten 
    • Werbe-Formate - Umgang mit Sonderformaten 
    • Abrechnungsmodelle

  • Programmatic Advertising Operations und Yieldoptimierung: 
    • Ad Operations / Handling
    • Preisstrategien (Offene Auktionen, Private Auktionen, Preferred Deals, Automated Guaranteed, Festpreise ohne Auktion)
    • Brand Safety und Ad Quality  
    • Protokollierung, Reporting und Optimierung 
    • Cases 

Extra 

  • Anbieterübersicht

Referenten:

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an Personen, die auf Publisher- und Vermarkterseite im Ad Management und im Ad Sales tätig sind. 

Vorkenntnisse:

Sie sollten bereits Erfahrungen in der Online-Vermarktung haben und mit den Grundmechanismen der digitalen Werbevermarktung vertraut sein. 

Ziele des Seminars:

  • Sie werden wissen welche Player und Systeme am dynamischen und automatisierten Media Trading beteiligt sind und wie diese Systeme miteinander in den Dialog treten.
  • Klare Anleitungen wappnen Sie für die erfolgreiche Einführung und Durchführung des automatisierten Media Tradings in Ihrem Unternehmen. Darüber hinaus wissen Sie, worauf es ankommt beim programmatischen Handeln von Display-, Mobile-, und Video-Inventar.



Termine:

  • Donnerstag, 28.09.2017, Innenstadt Hamburg
  • Donnerstag, 07.12.2017, Hamburg